Blogbeiträge mit dem Schlagwort Persönlichkeitsentwicklung

Ich gehöre von Natur aus eher zu der Sorte Mensch, die alles auf den letzten Drücker erledigt und im totalen Chaos lebt. Lange Zeit hat mich das immer wieder davon abgehalten meine Vorhaben in Taten umzuwandeln und meine Ziele zu erreichen. Irgendwann kam der Punkt in meinem Leben, der alles verändert hat. Ich wollte mehr vom Leben und ich wusste,…

Um erfolgreich im Leben zu sein, musst du nicht unbedingt sehr viel Geld haben oder besonders intelligent sein. Es gibt viele erfolgreiche Persönlichkeiten, die zu ihrer Anfangszeit überhaupt nicht erfolgreich waren, wie beispielsweise Steve Jobs, Bill Gates oder Thomas Edison. Sie waren nicht besonders gut in der Schule und keines Falls die schlausten. Trotzdem haben sie es irgendwie geschafft ihr Leben erfolgreich zu gestalten und Dinge zu erreichen, mit denen andere nie gerechnet hätten.

Doch was haben sie anders gemacht, wie konnten sie trotzdem so erfolgreich werden, auch wenn dies am Anfang nicht so schien?

Manchmal kann es wirklich frustrierend sein, wenn man sieht, dass man entweder nur sehr langsam oder gar nicht vorankommt. Der Weg zum Erfolg ist oft sehr anstrengend und herausfordernd, deshalb gibt es viele, die einfach viel zu früh aufgeben, da sie keine Resultate sehen. Vor allem Durchhaltevermögen ist gefragt, um wirklich erfolgreich im Leben zu werden. Es gibt aber einige Möglichkeiten, um den Erfolg in kürzerer Zeit zu beschleunigen und wenn Du sie umsetzt, ist auch dein Erfolg garantiert.

Jeder von uns hat unterbewusst verankerte Glaubenssätze, die unser Verhalten beeinflussen und lenken. Entweder sind diese Glaubenssätze positiv und unterstützen uns proaktiv im Leben oder negativ und beeinträchtigen unser Leben. Um das Leben mit mehr Energie und Selbstbewusstsein zu meistern sowie erfolgreicher zu gestalten, solltest Du deine negativen Glaubenssätze erkennen und sie sofort eliminieren. In diesem Beitrag werde ich dir 5 negative Glaubenssätze vorstellen, von denen fast jeder betroffen ist, und erklären, wie Du sie am Besten aus deinem Kopf kriegst.

Wie lange deine Motivation anhält, kommt darauf an, auf welche Weise Du motiviert bist. In der Motivationstheorie wird grundsätzlich zwischen zwei Arten der Motivation unterschieden, einmal die extrinsische und die intrinsische Motivation. Beide Arten unterscheiden sich in bestimmten Punkten, und wenn Du langzeitig motiviert bleiben willst, um das bestmögliche in deinem Leben zu leisten, dann solltest Du erkennen, auf welche Weise Du wirklich motiviert bist. In diesem Beitrag werde ich dir die Unterscheidung darstellen und erklären, wie auch Du auf Langzeit motiviert bleibst.

Es gibt viele Menschen, die auf der Suche nach dem Geheimnis für sofortigen Erfolg und Wohlstand im Leben sind. Das Geheimnis ist, dass es kein Geheimnis gibt, sondern nur Strategien oder Techniken, die einem dabei helfen können, auf schnellerem Wege erfolgreich oder wohlhabend zu werden. Es gibt viele verschiedene von diesen Strategien oder Techniken und sie müssen nicht bei jedem klappen, denn jeder unterscheidet sich individuell vom anderen und nur weil einer mit einer bestimmen Technik erfolgreich geworden ist, muss dies nicht unbedingt bei dir der Fall sein.

Wie stark wir motiviert sind, hängt vor allem davon ab, welchen Einfluss bestimmte Motivatoren und Demotivatoren auf uns haben. Während Motivatoren uns darin bestärken und ermutigen, unser Ziel weiterzuverfolgen und zu erreichen, halten uns Demotivatoren davon ab, unsere Ziele zu realisieren und umzusetzen, sie bremsen uns praktisch und verhindern zugleich, dass wir unser Potenzial nutzen und uns der Herausforderung stellen.

Jeder hat im Leben mit demselben Problem zu kämpfen, und zwar mit der Angst oder den Ängsten vor bestimmten Dingen. Dabei existiert die Angst oder die Furcht nur in unserem Verstand und ist somit nicht real. Das Einzige, das real ist, ist die Gefahr, zum Beispiel die Gefahr betrunken ans Steuer zu gehen oder sich nicht anzuschnallen. Die Angst ist eine Illusion, die uns davon abhält, bestimmte Dinge zu machen und somit hält sie uns auch davon ab, erfolgreich im Leben zu werden. Jeder, der mit seinen Ängsten zu kämpfen hat, wird nie den Mut dazu haben, mehr im Leben zu erreichen.

error: Geschützter Inhalt!
X Schließen